Gemälde von Frauen

Verity Babbs

Kuratiert von Verity Babbs

Entdecken Sie eine neue Kollektion, die Gemälde von Frauen zeigt. Jedes vorgestellte Gemälde wurde von unserem Kuratorenteam handverlesen und zeigt einige der aufregendsten aufstrebenden Künstlerinnen auf der Plattform sowie Künstlerinnen, die bereits bei uns ausgestellt haben. Suchen Sie etwas Spezielleres? Stöbern Sie in unserer Sammlung von weiblichen Porträts.

Die Geschichte des weiblichen Subjekts

Gemälde von Frauen gehören seit langem zu den bekanntesten Kunstwerken der Kunstgeschichte. Von Vermeers Girl with a Pearl Earring über da Vincis Mona Lisa bis hin zu den Selbstporträts von Frida Kahlo haben weibliche Dargestellte überdauert, auch wenn sich ihre Art ständig weiterentwickelt. Künstlerinnen wie Paula Rego und Lubaina Himid haben das Genre neu interpretiert und den Platz der Frau in der Kunst neu positioniert. Motive wie Erzählung, Charakter, Handlung, Identität und Kultur haben sich über die traditionellen ästhetischen Elemente, die seit der Antike gelten, erhoben.

Der weibliche Blick & Rise Art Künstlerinnen

Viele der in der Sammlung vertretenen Künstler sind weibliche Künstler, die sich mit weiblichen Themen auseinandersetzen. Amy Dury malt figurative Gemälde, die sich mit Themen der kollektiven Erinnerung und Nostalgie auseinandersetzen. Inspiriert von Degas' Beobachtung von Figuren, sind Amys Werke prägnante Beobachtungen des menschlichen Körpers. Ihre Motive haben etwas Unscharfes an sich und existieren in ihrem eigenen Zeit- und Ortsempfinden. Leila Fanner erforscht in ihren Gemälden die mystische Kraft ihrer weiblichen Motive. Aufgewachsen in einer Familie von Frauen, präsentiert Leila Fanner eine einzigartige weibliche Perspektive, in der ihre Figuren sowohl geheimnisvoll als auch kraftvoll sind.

Entdecken Sie alle unsere Künstlerinnen.

Größe
Preis
Höhe
Breite
    sortieren
    Alle Formen der Kunst
    keine Werke gefunden