Zum Verkauf stehende Landschaftsgemälde

Entdecken Sie unsere Sammlung zum Verkauf stehender Landschaftsgemälde. Zeitgenössische Landschaftsmaler lassen ihrer Kreativität freien Lauf und begeistern mit schönen ruhigen Szenen, aber auch mutigen Landschaften voller neuer Ideen. Wir präsentieren viele Künstler aus der ganzen Welt, die sich von Landschaften inspirieren lassen.

Von abstrakten expressionistischen Werken bis hin zu illustrativen Stilen: entdecken Sie viele aufregende Werke in unserer Online-Galerie.

Ausgewählte Landschaftsmaler

Wir haben eine Vielzahl zeitgenössischer Landschaftsmaler im Angebot. Paul Bennett ist ein britischer Künstler, der ausdrucksstarke abstrakte Meereslandschaften und Landschaften aus dem Gedächtnis malt. Im Gegensatz dazu schafft Lisa Carney strukturiertere Gemälde, auf denen die Landschaft aus Tropfen, Spritzern und suggestiven Markierungen hervorgeht. Philip Tyler konzentriert sich in seiner Bildsprache auf den Himmel, der die Leinwand dominiert und die Illusion von Raum erzeugt.

Max Naylor malt mit Aquarellfarben und schafft Traumlandschaften in gemischten Medien. Seine Werke sind farbenfroh und zeigen eine halbsurreale Bildsprache, die von seiner Erinnerung und Fantasie inspiriert sind. Besonders begeistert sind wir von seinen Werken Red Boat (Rotes Boot) und Green Cabbage, Pink Clouds (Grüner Kohl, rosa Wolken).

Gina Parr ist eine Malerin, die auf Reisen auch „mit der Kamera malt“. In ihrem kreativen Prozess setzt sie sich mit autobiografischen Themen und Bezügen zur Natur auseinander, wobei sie die menschliche Existenz durch Verbindungen zu Ort, Zeit und Erinnerung in den Mittelpunkt rückt, die sich typischerweise in einem Raum mit chimärenhaftem Charakter zwischen Abstraktion und Figuration abspielen.

Die Werke von Gina Parr sind abstrakt, weisen jedoch auch klare Bezüge zu Landschaften auf. In ihrem kreativen Prozess setzt sie sich mit autobiografischen Themen und Bezügen zur Natur (vor allem Landschaften) auseinander, wobei sie die menschliche Existenz durch Verbindungen zu Ort, Zeit und Erinnerung in den Mittelpunkt rückt. Ihre Werke wie Lines of Desire VI (Linien der Sehnsucht VI) und Passerer Gjennom sind wunderbar atmosphärisch.

Die Geschichte der Landschaftsmalerei

Landschaftsgemälde setzen sich mit Naturlandschaften wie Bergen, Stränden, Bäumen, Flüssen, Wäldern, Gärten und Blumen auseinander. In der chinesischen Kunst wurden sie schon immer von Künstlern aufgegriffen, wobei die frühesten Gemälde aus dem 6. Jahrhundert stammen. Die in traditioneller schwarzer Tusche dargestellten, idealisierten Landschaften stellen die Harmonie der Natur in den Mittelpunkt. Doch erst seit dem Ende des 15. Jahrhunderts ist sie in der westlichen Kunstgeschichte als Gattung anerkannt. Seitdem haben Künstler Landschaften mit verschiedenen Medien wie Öl, Acryl, Aquarell und Gouache dargestellt. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts revolutionierten der Künstler Claude Monet und die Impressionisten schließlich die Landschaftsmalerei. Sie bevorzugten die Freilichtmalerei, um so die Wirkung von Licht und Wetter auf die Natur festzuhalten. Außerdem übernahmen sie einen eher malerischen Stil mit schnellen Pinselstrichen und leuchtenden Farben.

Nach dem Impressionismus stellten postimpressionistische Landschaftsmaler wie Van Gogh und Paul Gauguin Landschaften der Seele dar. Unter Verwendung lebendiger Farben schufen sie Landschaftsgemälde voller Symbolik, in denen sich persönliche Gefühle und Gemütszustände widerspiegelten.

Im 20. Jahrhundert entwickelten die Künstler dann die abstrakte Landschaftsmalerei weiter. Die amerikanische Künstlerin Georgia O'Keeffe ist bekannt für ihre großformatigen Blumengemälde im Nahbereich und spektakulären Wüstenlandschaften. Durch ihre einzigartige Art, die Natur zu malen, hat sie die Formen und Gestalten vereinfacht dargestellt. Auch der deutsche Expressionist Emil Nolde malte im 20. Jahrhundert Blumen. Seine lebendigen Aquarelle zeigen Blumen aus seinem Garten in ausdrucksstarker, fast mystischer Form.

Medium
Keine Medien verfügbar
Stil
Keine Stile verfügbar
Thema
Keine Themen verfügbar
Ausrichtung
    Farbe
      Größe
      Preis
      sortieren
      Alle Formen der Kunst
      1,288 Werke zeigen

      The Memories of Others

      Gemälde - 62x80cmMiete für $ 400/mo

      Dark Lake I

      Gemälde - 110x170cmMiete für $ 355/mo

      Cluster

      Gemälde - 80x90cmMiete für $ 280/mo

      Green Curtain

      Gemälde - 40x40cmMiete für $ 140/mo

      Dancing light

      Gemälde - 100x100cmMiete für $ 295/mo

      The Sounds of Old Earth

      Gemälde - 60x90cmMiete für $ 235/mo

      Slow Life

      Gemälde - 44x60cmMiete für $ 110/mo

      Forest Accumulation (Cloth Shrine)

      Gemälde - 15x11cmMiete für $ 86/mo

      Hell Lane in purple light

      Gemälde - 95x80cmMiete für $ 150/mo

      The tree of life I

      Gemälde - 80x80cmMiete für $ 305/mo

      A Winter in Skagastrond

      Gemälde - 120x135cmMiete für $ 165/mo

      MONUMENT VALLEY

      Gemälde - 153x122cmMiete für $ 845/mo

      The Day you Ceased to Exist in My Head

      Gemälde - 100x100cmMiete für $ 185/mo

      by the river

      Gemälde - 100x80cmMiete für $ 205/mo

      English Oak

      Gemälde - 100x80cm

      Past the Moss Ball

      Gemälde - 50x200cmMiete für $ 165/mo

      Autumn walk

      Gemälde - 92x122cm

      Smoker

      Gemälde - 50x40cmMiete für $ 150/mo

      Ditch on Mildenhall Fen

      Gemälde - 123x123cmMiete für $ 455/mo

      Cinnamon Sky

      Gemälde - 30x30cmMiete für $ 65/mo

      Sailing on the Gorges #2

      Gemälde - 69x169cmMiete für $ 575/mo

      Pink river bank

      Gemälde - 40x34cmMiete für $ 70/mo

      Perfumed Sky

      Gemälde - 80x100cmMiete für $ 245/mo

      Ridgewood Cemetery

      Gemälde - 51x41cm

      Vaðlaheið

      Gemälde - 100x200cmMiete für $ 230/mo

      Ondées

      Gemälde - 18x24cmMiete für $ 50/mo

      Golden Horizon

      Gemälde - 80x80cmMiete für $ 245/mo

      Scented Sky

      Gemälde - 90x80cmMiete für $ 210/mo