Csekö wurde in Colorado geboren und wuchs in Rio de Janeiro, Brasilien auf. Im Jahr 2010 zog sie nach Boston, Massachusetts, um einen M.F.A. an der School of the Museum of Fine Arts und der Tufts Universität zu machen. Derzeit ist sie Artist in Residence am Umbrella Center for the Arts und wurde vom Emerson College als Visiting Artist für den Sommer 2020 eingeladen. Außerdem hat sie ein öffentliches Wandbild in der Innenstadt von Boston, das vom Boston Downtown BID in Auftrag gegeben und in Zusammenarbeit mit dem Boston Literary District geschaffen wurde. 2018 wurde Csekö zum Assets for Artists MassMoCA Residency Programm eingeladen, wo sie ihr multidisziplinäres Schaffen als Bildhauerin, Malerin und Performerin weiter erforschte.

Ihre jüngsten Arbeiten drehen sich um soziale Experimente, die auf einem Paradigmenwechsel von einer kompetitiven zu einer kollaborativen Denkweise in sozialen Aktionen und Interaktionen beruhen. Csekö ist Empfängerin eines Walter-Feldman-Stipendiums 2016, das vom Arts and Business Council of Greater Boston verliehen wird. Sie teilt ihre Zeit zwischen ihrer Tätigkeit als praktizierende Künstlerin und als Kunsterzieherin am Montserrat College of Art auf.

Ein Kunstwerk von Julia Cseko in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.