Fernweh-Kunstwerke

Aimee Morris

Kuratiert von Aimee Morris

Ob der bedeckte Himmel des Winters Ihnen zu schaffen macht oder Sie einfach nur von Ihrem nächsten Urlaub träumen – die Kunstwerke in dieser Kollektion sind ideale Fluchthelfer, um dem Alltag zu entkommen. Von farbenfrohen Gemälden, die die Schönheit ferner Küsten zeigen, bis hin zu Stadtansichten von exotischen Hauptstädten – hier ist für alle Arten von Fernweh etwas dabei. Auch wenn es manchmal schwer sein mag, dem Alltag zu entfliehen, so kann uns die Kunst doch immer wieder an andere Orte entführen und unsere Phantasie anregen.

Unsere Kollektion umfasst eine breite Palette unterschiedlichster Kunstwerke, die allesamt in der Lage sind, Sie zu inspirieren und von fernen Orten träumen zu lassen. Egal, ob Sie ein Fan von abstrakten oder eher realistische Bildern sind, hier finden Sie bestimmt etwas nach Ihrem Geschmack. Nutzen Sie unsere Filter, um Ihre Suche nach Größe, Preis und Ausrichtung einzugrenzen, und finden Sie das ideale Kunstwerk für jeden Raum und jedes Budget.

Vermissen Sie den Strand? Ruth Mulvie bringt Sie mit der lebhaften Farbpalette und den kühnen Linien ihrer Strandszenen dorthin. Als Meisterin der Farbe mischt Ruth einige der fröhlichsten und sich wunderbar ergänzenden Farbtöne, die ihre Bilder warm und einladend machen. Ihre Gemälde zeigen utopische Szenen mit einer Art Retro-Feeling, in denen Frauen in Vintage-Badeanzügen und mit großen Sonnenbrillen vor skurrilen Kulissen wie Elefanten an der Wasserstelle zu sehen sind. Wir lieben den Optimismus, der sich durch ihre Arbeiten zieht und das Gefühl vermittelt, dass alles möglich ist.

Wenn Sie vom Fernen Osten fasziniert sind, dann reisen Sie doch im Geiste dorthin mit den Kunstwerken von Takashi Murakami. Der bekannte Maler, Bildhauer und Filmemacher ist sowohl in seiner Heimat Japan als auch in Übersee ein großer Name. Mit ihrem einzigartigen Stil, der Elemente der traditionellen japanischen Malerei mit der neuen Manga- und Anime-Kultur verbindet, sind diese Kunstwerke absolut unvergleichlich. Sie erkennen diese Stücke an ihren skurrilen Cartoon-Motiven und der Verwendung leuchtender Farben sowie an ihrer flachen Optik. Diese Erscheinung führte tatsächlich zur Prägung des Begriffs "Superflat", mit dem sowohl die "Flachheit" der japanischen bildenden Kunst als auch symbolisch die Leere der Konsumkultur betont werden soll.

Alexandra Gallagher ist eine britische Künstlerin, die hauptsächlich mit Collage und Druckgrafik arbeitet. Ihr surrealer Stil ist sowohl fantasievoll als auch fesselnd und zeigt Bilder von ätherischen weiblichen Figuren vor fantastischen Hintergründen. Allen ihren Werken liegt ein starker Symbolismus zugrunde, der Themen wie Spiritualität, Religion und Feminismus aufgreift. Sie nennt die Frauen der westlichen Gesellschaft als eine ihrer Hauptinspirationsquellen und geht in ihrer Arbeit vor allem von ihren Erfahrungen damit aus.

Erleben Sie die leuchtenden Farben und die üppige Fauna Australiens durch die Kunstwerke von Susan Schmidt, einer Künstlerin, die hauptsächlich mit Malerei und Druckgrafik arbeitet. Ihre farbenfrohen Kunstwerke erforschen das, was sie als "Seaburbia" bezeichnet, oder das kulturelle Gedächtnis und die Erlebniswelt der australischen Strandhäuser. Jedes Stück atmet eine warme und sonnige Atmosphäre, wobei Palmen, Strandtücher und Surfbretter als Motive eine wichtige Rolle spielen. Ihr Sinn für Geometrie verleiht ihrer Arbeit eine zusätzliche Dimension des Interesses, mit interessanten Winkeln und einem starken Fokus auf Symmetrie.

Größe
Preis
Höhe
Breite
    sortieren
    Alle Formen der Kunst
    keine Werke gefunden