Susan Schmidts "Seaburbia"-Serie erforscht das kulturelle Gedächtnis und Erbe des australischen Strandhauses.
Die Künstlerin hat international ausgestellt, unter anderem in New York, Hongkong, Istanbul, San Diego, Singapur und auf den Malediven.
Susans Schnappschüsse vom Strandhausleben in Retro-Farben verleihen jedem Interieur Farbe und Lebendigkeit.

Susan Schmidt ist eine australische Künstlerin, die zeitgenössische figurative Werke malt. Ihre „Seaburbia“-Serie erforscht das kulturelle Gedächtnis und Erbe des australischen Strandhauses. Susans Malerei ist gemustert, geschichtet und zurückgerieben, um eine verwitterte Struktur zu erreichen, die an die Erosion der Materie im Laufe der Zeit erinnert. Ihre nostalgischen Werke dokumentieren die Essenz des Küstenlebens, die durch Zeit und Entwicklung verloren geht.

Die Künstlerin wurde an der School of Art and Craft in Adelaide ausgebildet und arbeitete als Illustratorin und Designerin, bevor sie sich der Malerei zuwandte. Sie hat in Einzel- und Gruppenausstellungen international ausgestellt, in London, New York, Hongkong, Istanbul, San Diego, Singapur und auf den Malediven.

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Nutzen Sie unsere Filter oder Mit einem unserer Berater sprechen, um das perfekte Kunstwerk zu finden.