Hira Gedikoglu

+Folgen

London-basierte Draughtsperson Hira Gedekoglu wurde 1994 in Adana, der Türkei geboren. Nach dem Abschluss an der University of Oxford mit einem erstklassigen Abschluss in der schönen Kunst , Religion, familiäre Dynamik und Spannung, in der Regel innerhalb eines türkischen - und persönlichen Kulturkontextes. Der Künstler arbeitet in Serien, und jedes Projekt ist eine Fortsetzung und weitere Erkundung des letzten, oft in einem anderen visuellen Medium.

Hira Gedikoglus Praxis und Inspiration

In Hiras neuesten Porträt und Figure Works rollt sie vielfältige Charaktere und Standorte, die von Osmanischen und Renaissance-Gemälden inspiriert sind. Sie kombiniert dieses Bild mit ihren in Istanbul aufgenommenen Fotos, die neue und nostalgische Erzählungen erstellen. Die Zeichnung aus der Beobachtung ist ein konsistenter und grundlegender Teil ihrer Praxis und oft der Ausgangspunkt ihrer visuellen Neugierde, ebenso wie Geschichtenerzählen und Layerung. Hira verwendet gemischte Medien - vom Bleistift und Holzkohle bis Tempera-Malerei - und Schichtung, um sich zu konstruieren, neu vorzustellen und Landschaften zu dekonstruieren. Hira erzählt häufig zusammen, um Elemente von osmanischen Seehern, Karten und Ikonographie von Südost-Truthahn, von Hira erzählt ihren Geschichten.

Ausstellungen

Die jüngsten Ausstellungen umfassen das Zeigen von Flag: Installation und Film (Oxford, 2020), das Beste aus dem Zeichnungsjahr: Zeichnung (Christie's, 2019) und die griechische Straßenkunst zeigen: Zeichnung (SOHO). Der aufstrebende Künstler hat auch an Shows in den Top-London-Studios teilgenommen, darunter Gallery Gallery, Malls Gallery und der Kunst Hub Gallery (alle 2021).

Ein Kunstwerk von Hira Gedikoglu in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.