Gyuri Szabo ist sowohl Werbe- als auch Kunstfotograf.
Gyuri gewann 2012 den PDN Photography Award.
Gyuri ist bekannt für seinen kontrastreichen, monochromen Stil.

Der international tätige Fotograf Gyuri Szabo hat auf der ganzen Welt gelebt, von seinem Geburtsort Ungarn über seine Ausbildung in den Vereinigten Staaten bis hin zu 15 Jahren in Asien und seinem derzeitigen Wohnort in Großbritannien. Gyuri, der sowohl eine kommerzielle als auch eine künstlerische Laufbahn eingeschlagen hat, arbeitet mit allen Arten von Fotografie, wobei er Themen wie Städte, Architektur und Menschen aufgreift und ihnen seinen ganz eigenen Stempel aufdrückt. Er hat eine markante Bildsprache, die sich durch die Verwendung von hohen Kontrasten und einer häufigen Palette in Schwarz-Weiß- auszeichnet, die seine Motive vor ihrem Hintergrund hervorheben und neue Perspektiven auf vertraute Szenen bieten.

Karriere von Gyuri Szabo

Gyuri ist ein in vielerlei Hinsicht erfolgreicher Fotograf, der sowohl im kommerziellen als auch im künstlerischen Bereich arbeitet. Er ist weitgehend Autodidakt und hat sich in verschiedenen Ausbildungen von San Francisco bis Bangkok weitergebildet, um seinen Stil der Architekturfotografie zu entwickeln. Sein persönliches Fotogeschäft entstand in Bangkok, wo ihn der Trubel der Stadt dazu inspirierte, die ihn umgebenden Straßenszenen einzufangen.

Auszeichnungen und Ausstellungen

Gyuri Szabo hat seine Dokumentarfotografie in der Black Box Gallery in Seattle, USA ausgestellt und im Laufe seiner Karriere zahlreiche Preise gewonnen. Zu diesen Auszeichnungen gehören der PDN Photography Award in New York City und eine ehrenvolle Erwähnung (honorable mention) für Straßenfotografie bei den Monochrome Awards.

Ein Kunstwerk von Gyuri Szabo in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.