White rocks

||
Drawings35.0 x 50.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Dieses Kunstwerk ist leider ausverkauft.
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr Erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr Erfahren

Fabio Giorgianni

Fabio Giorgianni wurde an den Hängen des Ätna auf Sizilien geboren. Schon in jungen Jahren entwickelte er eine Leidenschaft für das Zeichnen und Malen. Ende der 1980er Jahre zog der Künstler nach Turin, um Architektur zu studieren. In diesen Jahren experimentierte Giorgianni mit verschiedenen visuellen Ausdrucksformen und malerisch-grafischen Techniken, die schließlich zu einem sehr persönlichen Stil heranreiften, in dem er Elemente seiner ethnischen Wurzeln mit einem zeitgenössischen Ansatz vermischt.

Seine Leidenschaft für den Osten und insbesondere für Japan brachte ihn dazu, Kampfkünste, Yoga, Meditation und Spiritualität zu erforschen; Elemente, die heute viele seiner Arbeiten beeinflussen. Die ständige Suche nach neuen Impulsen hat zu einer Gegenüberstellung von realistischer Darstellung und grafischer Abstraktion geführt.

Giorgiannis Werke entwickeln sich kontinuierlich durch den sich ständig verändernden Einfluss seiner natürlichen Umgebung. Die Themen seiner Werke reichen von Vulkanlandschaften, die zu verschiedenen Jahreszeiten gemalt werden, über das sizilianische Hinterland mit seinen sonnigen Weizenfeldern, von mediterranen Gärten bis hin zu Stadtlandschaften. Das Ziel des Künstlers ist es, beim Betrachter eine ständig wechselnde Palette von Emotionen hervorzurufen, ihn einzuladen, sich in den von ihm geschaffenen Welten zu verlieren und diese magische Dimension des Realismus zu betreten.

Optisch ähnliche Kunstwerke