Italienische Künstler

Entdecken Sie Kunst von italienischen Künstlern. Unsere Online-Sammlung wird ständig erweitert und umfasst Gemälde, Skulpturen, Fotografien und vieles mehr. Unsere Galerie arbeitet mit einigen der berühmtesten italienischen Künstler der Gegenwart zusammen, damit Sie das perfekte neue Werk für Ihr Zuhause finden. Sind Sie auf der Suche nach einem abstrakten Gemälde oder Digitaldruck? Sehen Sie sich noch heute unsere Online-Sammlung an und entdecken Sie italienische Kunst.

Der abstrakte Ansatz von Francesco D’Adamo bewegt sich irgendwo zwischen der italienischen Nachkriegskunst und dem abstrakten Expressionismus. Durch die von Francesco verwendete lebendige Farbpalette und seine schnelle Pinselführung entstehen wunderbar dynamische und energiegeladene Kunstwerke. Jedes Gemälde entwickelt dabei einen ganz eigenen lyrischen Rhythmus. Ebenso wie die Werke seines italienischen Künstlerkollegen Francesco Polazzi ähneln Francescos ausdrucksstarke und fieberhafte Kunstwerke denen der italienischen Futuristen Severini und Boccioni. So sind seine temperamentvollen und auffälligen Gemälde Ausdruck von Bewegung, Energie und Vitalität.

Laura Benetton studierte erst an der Akademie der bildenden Künste in Venedig, bevor sie beim berühmten italienischen Bildhauer Arnaldo Pomodoro in die Lehre ging. Laura schafft Gemälde und digitale Kunstwerke von abstrakten Szenen. Dabei zeichnet sich jedes ihrer Werke durch scharfe Linien und kantige Formen mit einer klaren Richtung aus. Der explosive und expressionistische Charakter von Lauras Kunst wird durch den eindrucksvollen Umfang einiger ihrer größeren Werke noch verstärkt.

Der in Italien geborene und aufgewachsene Maler Luca Brandi setzt mit seinen Strukturen ganz neue Maßstäbe. Aus seinem Schaffen ergeben sich monochrome Gemälde in fotografischer Qualität. Ob es sich um die Filmrolle einer Kamera handelt oder um einen Sepia-Effekt durch eine begrenzte Farbpalette, Luca arbeitet den Kontrast und die Tiefe in der Beziehung zwischen Dunkelheit und Licht perfekt heraus.

Über italienische Künstler

Italien steht als Land wahrscheinlich am längsten im Zentrum der Kunstgeschichte und ist Heimat einiger der weltweit bekanntesten Gemälde, Skulpturen und Architekturen. Von der Renaissance bis hin zum Futurismus haben italienische Künstler jahrhundertelang versucht, bahnbrechende Kunst als Mittel der kulturellen Entdeckung zu schaffen.

Dabei haben sie sich durch die klassische Mythologie, religiöse Erzählungen oder das Maschinenzeitalter inspirieren lassen und bei der künstlerischen Entwicklung immer eine wichtige Rolle gespielt. Während die großen Meister der Renaissance Michelangelo, da Vinci und Botticelli im 15. Jahrhundert die „Wiedergeburt“ der Kunst anführten, rückten Marinetti, Boccioni und Rossolo den Futurismus Anfang des 20. Jahrhunderts in den Mittelpunkt. Auch heute noch haben die italienischen Künstler den Wunsch, nach vorne zu blicken, sich von der Vergangenheit inspirieren zu lassen und die Zukunft zu prägen.

Medium
Keine Medien verfügbar
Name
Alle Namen
Namen auswählen
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • I
  • J
  • K
  • L
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z
Nationalität
Keine Nationalitäten verfügbar
Geschlecht
    Stil
    Keine Stile verfügbar
    Region
    Keine Regionen verfügbar
    Karrierephase
    Keine Karrierephasen verfügbar
    Versand aus
    Keine Länder verfügbar
    sortieren
    Ausgewählte Künstler
    zeigt 1-5 von 19

    Laura Benetton

    Vereinigtes Königreich
    B. 1981