Sophie Iremonger arbeitet mit Farbe, Bleistift und Tusche, um Mixed-Media-Arbeiten zu schaffen, die sich mit den Themen Macht, Evolution, Natur und Landschaft auseinandersetzen.
Die Künstlerin hat ihre Arbeiten international ausgestellt, zuletzt sowohl in London als auch in New York.
Sophies Arbeiten sind etwas für Sammler, die auf der Suche nach ein wenig verschrobener Kunst sind.

Ihr Werk erforscht Macht, Evolution, Natur, Landschaft und eine Vielzahl anderer Themen. Die Künstlerin verwendet eine Vielzahl von Medien, um ihre Gedanken und Gefühle auszudrücken, darunter Farbe, Zeichnung und Collage. Sophie hat am National College of Art and Design in Dublin studiert und seitdem ihre Arbeiten international ausgestellt, zuletzt sowohl in London als auch in New York. Ein Mädchen für alle Arbeiten zur effizienten Verarbeitung von Müll, extern und intern, durch Linie und Farbe. Mixed Media mit Kompositionen zum Thema: Macht, Evolution, Sex, Tod, Anglizismen, Pudding, Natur, Vorgeschichte, Hexen, Bäume, niedere Arbeit, Herrenhäuser, Landschaften – der Schwerpunkt liegt auf starken zeichnerischen Fähigkeiten, die mit Schichten von Texturen und supernatürlichen Farbtönen collagiert werden – der rote Faden, der alle verbindet, ist der Kampf, unbequeme mentale Möbel zu beleuchten und neu zu arrangieren. Man stößt sich immer noch die Schienbeine an den Ecken an, aber wenigstens ist es in „schönen Farben“ erstellt und man kann es aus „einem anderen Blickwinkel“ sehen.

Ein Kunstwerk von Sophie Iremonger in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.