Otto D'Ambra

+Folgen

Otto wurde am 3. Dezember 1978 in Mailand geboren. Sein Studium an der Akademie der Bildenden Künste „Accademia di Brera“ schloss er 2003 mit dem Fachgebiet Bühnenbild ab. Im Jahr 1998 begann er als Bühnenbildner in verschiedenen Innenarchitekturbüros zu arbeiten. Otto hat seine Liebe zur Kunst nie aufgegeben und entwickelte seine Erkundung einer persönlichen Ästhetik zu malerischen und grafischen Zeichnungen weiter. Aus Faszination für das Konzept der Körperkunst begann er 2005, parallel zu seiner Arbeit als Bühnenbildner, eine Karriere als Tätowierer.

Otto zeichnet seit seiner Kindheit und hatte schon immer Spaß daran, mit verschiedenen Techniken, Farben und Medien zu experimentieren, was ihn zur Radiertechnik führte. Er mag den Kontrast zwischen einer Technik und einem Stil, die an vergangene Zeiten erinnern und fühlt sich sicher im Umgang mit Bildern mit starker Wirkung, die eine surrealistische Wendung haben und ihn herausfordern.

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Nutzen Sie unsere Filter oder Mit einem unserer Berater sprechen, um das perfekte Kunstwerk zu finden.