Katherine Lubar hat international in den USA, Großbritannien und Europa ausgestellt.
Katherines Arbeiten sind in der ständigen Sammlung des Ministeriums für Bildung und Arbeit in Großbritannien und des Museum of Geometric and MADI Art in den USA vertreten.
Katherine hat einen Postgraduierten-Abschluss am renommierten City & Guilds College in London erworben.

Ursprünglich aus Dallas, Texas, stammend, lebt Katherine Lubar seit 1993 in London. 1999 erwarb sie ein Postgraduierten-Diplom der City & Guilds of London Art School und stellte in Gruppen- und Einzelausstellungen in Großbritannien, Europa und den USA aus. Ihre Arbeiten sind in den Dauersammlungen des Department of Education and Employment in Großbritannien und des Museum of Geometric and MADI Art in den USA vertreten.

Ihre Werke sind sowohl von ihrem Leben in England als auch von ihrem Aufwachsen in den Vereinigten Staaten beeinflusst. Das starke Licht, das in ihren Gemälden präsent ist, und die von Menschenhand geschaffenen Strukturen, auf die es fällt, sind eine direkte Reaktion auf das Aufwachsen in Dallas, mit seinem fast blendenden Licht, das durch die modernen Gebäude und ihre entsprechenden Schatten, mit ihren geraden Linien und flachen, ausladenden Strukturen, noch aufgebauscht wird. Weitere wichtige Aspekte ihrer Arbeit sind das Zusammenspiel von Negativ- und Positivraum, das Zusammentreffen von Flächigkeit und Tiefe sowie die Auseinandersetzung der Beziehungen zwischen Farben.

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Nutzen Sie unsere Filter oder Mit einem unserer Berater sprechen, um das perfekte Kunstwerk zu finden.