Anna Hymas ist eine in London lebende bildende Künstlerin, deren Werk sich auf Malerei, Stoffe, Keramik, Illustration und darüber hinaus erstreckt. Ihre charakteristische, lebendige Farbpalette verleiht ihren pikanten Stillleben, Landschaften und Pflanzenleben Erkundungen Leben.

Anna Hymas' Stil und Praxis

Anna wurde ursprünglich als Tänzerin ausgebildet und studierte dann Theaterdesign am Central Saint Martins College of Art and Design, das sie im Jahr 2000 abschloss. Seit ihrem Studium hat Anna Hymas ihre Bilder weltweit ausgestellt, von London bis New York und von Glasgow bis Paris, unter anderem bei der Royal Academy Summer Exhibition. Ihr leuchtender und farbenfroher Stil schöpft aus den abstrakten Traditionen. Indem sie Bild auf Bild schichtet, schafft Anna eine Mischung aus rhythmischer Verspieltheit und selbstbewusster Zeichengebung.

Ausstellungen und Projekte

Galerien wie The Stratford Gallery und Arundel Contemporary haben ihre Stillleben und Landschaften ausgestellt. Anna hat auch an Ausstellungen mit der Londoner U-Bahn, Gordon Ramsay's Summer Collection und Koppel Soho Open Studios teilgenommen. Weitere Ausstellungen waren die Affordable Art Fair, die Other Art Fair und die East London Design Show. Anna ist auch eine veröffentlichte Kinderbuchautorin und hat Kostüme für das Ballett A Waulking Song entworfen, das 2020 in New York aufgeführt wird. Zu ihren Illustrationskunden gehören die National Portrait Gallery, The Sunday Times, The Independent, The Guardian, Soho Create, Penguin Books, DK Books, Oxford University Press, Thomas & Rosenthal Ceramics, Terrence Higgins Trust und Science Photo Library.

Ein Kunstwerk von Anna Hymas in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.