Original-Kunstwerk:Nur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist.

if you say run

Paintings40.0cm x 30.0cm x 2.0cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Gerahmt und hängefertig?
Kunstwerk wird gerahmt geliefert

Dieses Kunstwerk wird gerahmt verkauft. Weitere Informationen über den Rahmen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

$ 445.00
40.0cm x 30.0cm x 2.0cm
  • Typ | Originale Kunst
  • Medium | Gemälde > Acryl
  • Stil | Abstrakter Expressionismus
  • Thema | Abstrakt
  • Jahr | 2019
  • Größe | 40.0cm x 30.0cm x 2.0cm
  • Hängefertig | Ja
  • Rahmen | Ja, narrow white washed frame close to canvas
  • Signiert | Ja, verso
  • Materialien | acrylic and marker pen on canvas
  • Versand | Versand aus Vereinigtes Königreich bis zum Montag, 13. Dezember 2021

Weltweiter Versand

Wir versenden nach Großbritannien, in die USA, in alle EU- und EWG-Länder und viele mehr. Wenn Ihr Land nicht verfügbar ist, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu liefern. Bei internationalen Bestellungen können Zollgebühren anfallen (innerhalb der EU ausgenommen), die nicht in den Versandkosten enthalten. Rise Art wird alle Anstrengungen unternehmen, um die Zollgebühren in Übereinstimmung mit den internationalen Versandvorschriften zu minimieren.

Versandkosten

Versandpreise hängen von Zielort, Größe und Gewicht ab und werden an der Kasse hinzugefügt. Bitte kontaktieren Sie uns bei Versandanfragen und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktiere uns

Chatten Sie von einer beliebigen Seite aus, E-Mail oder rufen Sie uns an unter +44 20 8629 1525 und sprechen Sie mit einem unserer Kunstberater.

Rückgaberecht

Es ist in Ordnung, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Alle Kunstwerke können innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurückgegeben werden. Benutzerdefinierte gerahmte Kunstwerke sind aufgrund der maßgeschneiderten Natur des Rahmungsprozesses ausgeschlossen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Rückgabe- und Stornierungsbedingungen.

Sichere Zahlungen

Wir speichern niemals Finanzinformationen auf unseren Servern. Wir sind PCI-konform und arbeiten mit einem der weltweit größten und modernsten Zahlungsanbieter zusammen, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Wir sind auch GoDaddy Verified & Secure. Alle sensiblen Kundeninformationen werden mit der Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Weitere Informationen darüber, wie wir die Daten unserer Kunden schützen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rahmung

Wir können die Einrahmung für Sie arrangieren, d. h. Ihr Kunstwerk wird fertig zum Aufhängen geliefert und kann direkt an die Wand gebracht werden.

Wir bieten standardmäßig schwarze, weiße oder walnussfarbene Holzmaserungen an. Beispiele finden Sie in unseren FAQs. Wenn Sie einen maßgeschneiderten Rahmen wünschen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Tablettrahmen und einen vergoldeten Rahmen, erfahren Sie mehr hier.

Installation

Ein Installationsservice kann auf Anfrage gebucht werden. Nach dem Kauf wird sich unser Kundenservice per E-Mail (in der Regel am selben Tag des Kaufs) mit Ihnen in Verbindung setzen und dieser Service kann dann angefordert werden.

Jane Pryor

Die in London geborene Malerin Jane Pryor erschafft Farbfeld- Kompositionen, die sich mit Themen der Improvisation und Kontemplation auseinandersetzen. Sie füllt ihre Leinwände mit flachen Farbflächen, unterschiedlichen Formen und Mustern mit wenig Details. Janes fragmentarischer und zufälliger Ansatz in der Kunst zeichnet sich durch seine Lebendigkeit und Verspieltheit aus.

Studium und Karriere von Jane Pryor

Jane studierte Bildende Kunst am Central St Martins und machte 2002 ihren Abschluss. Anschließend hat sie drei Jahre einen Postgraduierten-Fernstudium für Malerei an der Turps Art School in London absolviert. Im Laufe ihrer Ausbildung hat Jane ihre Technik der abstrakten Malerei verfeinert und dabei Arbeiten geschaffen, die gleichzeitig ausgewogen und harmonisch und doch beweglich und spontan sind. Ihre Arbeiten wurden im Arthouse1, London, in der University of Cambridge, der Ruskin Gallery, der Anglia Ruskin University und auf Turps Fernstudium-Touren gezeigt.

Stil und Ansatz

Jane interessiert sich für den Begriff des Kairos, der als ‚der günstige Moment' verstanden wird. Der fragmentarische, collage-ähnliche Charakter ihrer Arbeiten und ihre flexible Nutzung des Raumes spiegelt ihre Leidenschaft für die Idee und das Schaffen von Kunst als etwas nicht Festgelegtem, sondern völlig Wandelbarem und offen für Interpretationen wider. Die Idee des „Zwischenraums“ ist ebenfalls ein beliebtes Motiv. Der Raum zwischen den Schichten, der Raum zwischen den Farben, den Formen und vor allem zwischen dem Schauen, Denken und Erinnern. Diese Elemente sind in ihren gewagten Acrylbildern wie den neonfarbenen Heh, Come On (Ha, komm schon) und Someday it's going to come (Eines Tages wird es kommen) zu sehen.

Optisch ähnliche Kunstwerke

Weitere Kunstwerke, die Ihnen gefallen könnten