Xom Dong

|
Auflage von 5106.0 x 160.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Einen Rahmen hinzufügen
  • Ohne Rahmen
  • Weisser Rahmen (+ €622.00)
  • Schwarzer Rahmen (+ €622.00)
  • Nussbaum Rahmen (+ €622.00)
€ 3,500.00
Holen Sie es sichIn begrenzter Anzahl verfügbar
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Italien bis zum Montag, 24. Oktober 2022

Riccardo Magherini

Der in Florenz ansässige Fotograf Riccardo Magherini ist für seine frenetischen und vielschichtigen Bilder von Straßenszenenbekannt. Riccardo wird von Galerien in London, Paris und New York vertreten und hat internationale Anerkennung durch Preise wie die International Photography Awards und die London International Creative Competition erhalten. Riccardos Fotografie erforscht das Phänomen der Zeit, genauer gesagt, die Bewegung, die die Zeit erzeugt. Durch die Überlagerung mehrerer Eindrücke haben Riccardos Fotografien eine malerische Qualität, und mit der endlosen Illusion von Tiefe schafft er Werke, die abstrakten Gemälden ähneln.

Schaffensprozess von Riccardo Magherini

Riccardos einzigartiger Stil wurde während einer Reise nach Tokio im Jahr 2011 etabliert. Fasziniert von der Art und Weise, wie sich die Zeit überlagert, um einen facettenreichen Eindruck eines einzigen Ortes zu formen, begann Riccardo, die Stadt zu fotografieren, um seine Gefühle der Entfremdung und des Staunens festzuhalten. Seitdem hat Riccardo seinen ausdrucksstarken Stil kontinuierlich weiterentwickelt, um Zeitraffern zu ähneln, die seine Erinnerungen und Emotionen von jedem beliebigen Ort zusammenführen. In ihrer Größe und Tiefe verweigern Riccardos Arbeiten einen einzigen Blickwinkel und weisen stattdessen auf verschiedene Charaktere, Farben und Erzählungen während des gesamten Seherlebnisses hin.

Fotografische Sammlungen

Riccardos jüngste BKK-Serie fasst seine Vorliebe für das Geschichtenerzählen zusammen. Der in Bangkok lebende Fotograf hat sich das Herz der Stadt zu eigen gemacht und Aufnahmen von Tempeln, Märkten, Menschenmassen und Rauch in Bildern wie Mae Khlong und Tha Klangzusammengefügt. Mit einem Gespür dafür, die Grenzen der Fotografie zu sprengen, um der Bewegung und Energie des Films zu ähneln, fängt Riccardo die multisensorische Erfahrung des Eintauchens in eine Stadt ein.

Optisch ähnliche Kunstwerke