Banksy

+Folgen
Banksys Kunst wurde bereits von Damien Hirst, Justin Bieber und Serena Williams gesammelt.
Die erste Ausstellung von Banksy fand im Jahr 2000 im Restaurant eines Freundes in Bristol statt.
2004 produzierte Banksy gefälschte britische £10-Noten, wobei er den Aufdruck "Bank of England" zu "Banksy of England" änderte.

Banksy ist eines der bestgehüteten Geheimnisse der zeitgenössischen Kultur und hat sich sowohl in den Mainstream-Medien als auch in der Kunstwelt einen Namen gemacht. Die Kunst von Banksy, der in den 1990er Jahren auf der Bildfläche erschien, zeichnet sich durch ihren originellen Witz und ihre Satire auf kapitalistische Autoritäten aus. Bansky arbeitet vorwiegend mit Schablonenkunst und Siebdruck, sein Cartoon-Stil ist oft provokant. Mit über 10 Millionen Instagram-Followern und Kunst im öffentlichen Raum von Bristol bis Bethlehem ist Banksy eines der größten Phänomene der jüngeren Kunstgeschichte.

Banksys Aufstieg zum Ruhm

Banksys Kunst wurde erstmals an Wänden von Gebäuden in seiner Heimatstadt Bristol entdeckt, wo er als Mitglied der DryBreadZ Crew zusammen mit den Graffiti-Künstlern Kato und Tes aktiv war. Im Jahr 2000 begann Banksy mit Schablonenmalerei, und seine Street Art begann sowohl in Bristol als auch in London Bekanntheit zu erlangen. Die meisten seiner Schablonen, öffentlichen Kunstwerke und Kunstdrucke vermitteln Anti-Establishment- und Anti-Kriegs-Botschaften und erforschen Unschuld und Korruption mit Motiven, die von Polizisten und Kindern bis hin zu Ratten und Affen reichen.

Internationaler Erfolg

Zu Banksys berühmtesten Werken zählt seine Mädchen mit Ballon-Serie, die er 2002 begann und zunächst auf der Waterloo Bridge und dann in ganz London zu sehen war. Seitdem sind weitere gefeierte Arbeiten entstanden, darunter Gorilla in a Pink Mask, Kissing Coppers und zuletzt If You Don't Mask, You Don't Get, eine Installation in einem U-Bahn-Waggon der Londoner U-Bahn. Neben seinen Arbeiten im öffentlichen Raum wurden Banksys Werke in der Tate Modern, im Louvre, im British Museum und im Museum of Modern Art gezeigt. 2017 eröffnete Banksy sein Hotel The Walled Off Hotel in Bethlehem gegenüber jener Mauer, die Israel und die palästinensischen Gebiete trennt.

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Nutzen Sie unsere Filter oder Mit einem unserer Berater sprechen, um das perfekte Kunstwerk zu finden.