Renate Fäth

+Folgen
Renate Fäth schafft Szenen der Freiheit und Unendlichkeit, in denen alles miteinander verbunden ist.
Die Schichttechnik ihrer Gemälde verleiht ihnen eine physische und geistige Tiefe.
Renates Bilder sind stark von den ländlichen Landschaften Norddeutschlands inspiriert.

Die deutsche Künstlerin Renate Fäth schafft riesige abstrakte Gemälde als Antwort auf die nordische Landschaft und ihr sich ständig veränderndes Aussehen. Textural und atmosphärisch spielen ihre Gemälde mit Licht und Tiefe, um Eindrücke der natürlichen Landschaft zu formen, die sowohl distanziert als auch vertraut sind. Ihr überlegter und raffinierter Einsatz von Farben trägt zu der ätherischen Qualität ihrer Bilder bei, was durch die subtilen Farbtropfen, die bestimmte Bereiche des Horizonts der Meereslandschaften und weit entfernte Ausblicke unterstreichen, noch verstärkt wird.

Leben und Schaffensprozess von Renate Fäth

Renate Fäth wurde 1954 in Emden, Deutschland geboren und lässt sich schon immer von der ländlichen Landschaft des Landes inspirieren. Renate schloss ihr Studium an der Pädagogischen Hochschule in Göttingen mit einem Diplom in Technik ab, bevor sie an der Neuen Kunstschule in Zürich einen Studienabschluss machte. Heute lebt und arbeitet sie in Leer. Obwohl Renate hauptsächlich Acryl verwendet, fügt sie auch Sand, Gele, Stofffäden und andere gefundene Materialien auf der Oberfläche ihrer Bilder hinzu und verleiht ihnen so eine subtile Struktur, die an die natürliche Landschaft erinnert.

Landschaftsmalerei

Renates Gemälde konzentrieren sich auf den Punkt, an dem sich Land und Meer treffen. Flussufer, Horizontlinien und Meeresküsten markieren Grenzen, an denen sich die natürliche Materie verändert, und genau hier versucht Renate, diese „einzigartige Atmosphäre“ einzufangen. Landschaftsbilder sind seit langem in der Tradition verankert, jedoch versucht Renate, die Atmosphäre der Landschaft zu vertiefen und Seherlebnisse zu schaffen, die sowohl kraftvoll als auch meditativ sind. Renate gestaltet ihre Werke in einer vielschichtigen, fliessenden Malweise und mit einer im Bildraum verwobenen Choreographie von Fädengespinsten - als eine Konstellation von Malerei und Zeichnung.

Ausgewählte Werke

Preussischblau von Renate Fäth

Preussischblau

Gemälde - 155x125 cm
Marmorgrau von Renate Fäth

Marmorgrau

Gemälde - 155x125 cm
Burgunderrot von Renate Fäth

Burgunderrot

Gemälde - 155x125 cm
Rostbraun von Renate Fäth

Rostbraun

Gemälde - 100x90 cm
Flaschengrün von Renate Fäth

Flaschengrün

Gemälde - 49x34 cm
Weiss-Rost von Renate Fäth

Weiss-Rost

Gemälde - 130x140 cm
Ozeanweiss II von Renate Fäth

Ozeanweiss II

Gemälde - 110x200 cm
Altrosa von Renate Fäth

Altrosa

Gemälde - 140x120 cm
Graugrün von Renate Fäth

Graugrün

Gemälde - 50x120 cm
Schilfgrün von Renate Fäth

Schilfgrün

Gemälde - 70x85 cm

Transparent

Gemälde - 70x85 cm

Weiss auf Amethyst

Gemälde - 70x100 cm

Persianblauviolett

Gemälde - 105x150 cm

Warmgrau II

Gemälde - 100x120 cm

Rubin 15

Gemälde - 49x34 cm

Perlmuttgrau

Gemälde - 100x120 cm

Antik-Pink /

Gemälde - 36x52 cm

Blau+ Rotviolett

Gemälde - 100x100 cm

Kardinalrot II

Gemälde - 120x150 cm

Perlmutt-Rubin

Gemälde - 100x120 cm

Ein Kunstwerk von Renate Fäth in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.

Andere Künstler des gleichen Mediums

Regionale Einstellungen

Deutsch
EU (EUR)
Deutschland
Metrisch (cm, kg)