GBS Background

|
Paintings70.0 x 55.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 3,425.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigtes Königreich bis zum Mittwoch, 12. Oktober 2022

Mark Harris

Der 1971 geborene und in London lebende Mark Harris arbeitet mit verschiedenen institutionellen und weggeworfenen Archiven. Ausgehend von Themen wie Materialität, Vergänglichkeit und dem Druckprozess produziert Mark Harris geometrische Gemälde, Collagen, Zeichnungen und Drucke durch eine Reihe von Übersetzungen, Reproduktionen und Verbreitungen.

Mark Harris erforscht die Gemeinsamkeiten von Sprache und Methodik zwischen dem Künstler und der Verwendung der Collage durch Architekten. Unrealisierte architektonische Entwürfe, utopische Landschaften und zusammenhängende Strukturen, Netzwerke und Systeme, die in städtischen Umgebungen zu finden sind, tauchen in seinen laufenden Arbeiten immer wieder auf. Mark verwendet vielschichtige Raster und Öffnungen, um die unzähligen Rahmenbedingungen zu reflektieren, die unseren Blickwinkel bestimmen.

Mark hat auf nationaler und internationaler Ebene ausgestellt. Zu den jüngsten Ausstellungen und Aktivitäten gehören Tintype Gallery, London, De La Warr Pavilion, Bexhill, und The Whitechapel Gallery. Mark hielt einen öffentlichen Vortrag im Garage Museum of Contemporary Art, Moskau, über die Ausstellung Proof: Francisco Goya, Sergei Eisenstein, Robert Longo. Von 2019 bis 2021 war er außerdem Artist in Residence an der London Library. Zusammen mit seinem Künstlerkollegen Bob Matthews erforschte Mark diese literarische Sammlung von Weltrang durch eine rein visuelle Linse.

Optisch ähnliche Kunstwerke