NUMBER THREE

|
Paintings40.0 x 40.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 1,445.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Spanien bis zum Mittwoch, 17. August 2022

Tomasa Martin

Die spanische Künstlerin Tomasa Martin kreiert illustrative Kunst inspiriert davon, wie sich die emotionalen und physischen Zustände der Menschen wie die Jahreszeiten verändern. Tomasa arbeitet gleichzeitig mit Öl und Acryl und schafft bewegende und halbsurrealistische Porträt-Gemälde, die die sich ständig verändernde Natur menschlicher Emotionen, Gefühle und Ausdrücke einfangen.

Stil und Schaffensprozess von Tomasa Martin

Tomasa studierte Kunst an der La Escola Massana in Barcelona und machte kurz darauf ihre ersten Schritte in Richtung einer Karriere in der Kunst. Ein wesentlicher Bestandteil ihres Schaffensprozesses ist die Hervorhebung des emotionalen Charakters ihrer Motive, anstatt nur ein physisches Porträt von ihnen zu erstellen. In ihrer Kunst verwendet sie eine Mischung aus figurativem und minimalistischem Stil. Obwohl ihre Arbeiten beruhigend und ruhig zu betrachten sind, haben sie eine sinnliche und emotionale Kraft, die den Betrachter sofort in seinen Bann ziehen. Ihre Porträts haben etwas ungemein Privates und Intimes an sich, das sich oft in alltäglichen oder meist ereignislosen Räumen abspielt. Dies verleiht Werken wie Muse of the Afternoon (Muse des Nachmittags) und Sara en la escuela (Sara in der Schule) eine neue Perspektive und bezieht sich darauf, wie kostbar und unerwartet kleine Momente in unserem kleinen Leben sein können.

Presse und Ausstellungen

Tomasa hat in Einzel- und Gruppenausstellungen weltweit von Portugal bis Japan ausgestellt. Sie hat ihre Arbeiten in der Natsu Gallery in Tokio ausgestellt, an der Contemporary Art Fair in Lille teilgenommen und auch den renommierten Juan Ramón Masoliver National Painting Prize aus Barcelona mit nach Hause genommen.

Optisch ähnliche Kunstwerke