Poster 790

|
Drawings100.0 x 70.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Einen Rahmen hinzufügen
  • Ohne Rahmen
  • Weisser Rahmen (+ €407.00)
  • Schwarzer Rahmen (+ €407.00)
  • Nussbaum Rahmen (+ €407.00)
€ 570.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr Erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr ErfahrenVersand aus Russische Föderation bis zum Dienstag, 27. Dezember 2022

Philipp Rukavishnikov

Philipp Rukavishnikov ist ein zeitgenössischer russischer preisgekrönter Künstler. Rukavishnikov ist der sechste Autor in einer Künstlerdynastie, so dass er für eine Karriere als Bildhauer bestens vorbereitet war.

Rukavishnikov wurde zum Autor bemerkenswerter Skulpturen in den städtischen Ensembles von Moskau: Serie von Denkmälern für russische Sportler für Moskau, Serie von Gedenktafeln für Moskau, Serie von Parkskulpturen für Moskauer Gärten. Sein schöpferisches Werk umfasst auch Denkmäler in anderen Ländern: Dostojewski-Denkmal (Lima, Peru), Dostojewski-Denkmal (Dresden, Deutschland), Nabokov-Denkmal (Montreux, Schweiz).

Philipp Rukavishnikov wurde 1974 in Russland geboren, wo er sein Studium am Moskauer Staatlichen Akademischen Kunstinstitut, benannt nach V.I. Surikov, abschloss. Er ist Mitglied der Russischen Akademie der Künste. Rukavishnikov stellte in Russland, Schweden, Frankreich, Indonesien, der Slowakei und den Niederlanden aus, und seine Werke befinden sich in ständigen Sammlungen von Galerien in New York, Moskau, Amsterdam und Brüssel.

Optisch ähnliche Kunstwerke