Quiet Reflections

|
Paintings91.0 x 152.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 4,750.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigtes Königreich bis zum Mittwoch, 24. August 2022

Clare Thatcher

Clare Thatcher ist ein figurativer Künstlerin, der in Bristol, UK, mit Malerei und Zeichnung im Herzen ihrer Praxis lebt und arbeitet. Clare-Farben Landschaft Funktionen, die von Standorten inspiriert sind, die einen tiefgreifenden Effekt auf sie hatten, der Einfluss auf die Idee des liminalen Raums hat. Mit einem besonderen Fokus auf Tidal- und Küstengebiete erzeugt Clare weiche, mehrstrukturelles Szenen, die die ständig wechselnde Natur von Landschaften erfassen und das intensive, viszerale Erlebnis von Naturwundern übersetzen.

Clare theths frühe Karriere, Stil und Inspiration

Clare studierte Zeichnungs- und Angewandte Künste an der Universität West von England und gewinnt einen erstklassigen Abschluss der Klasse BA. Sie studierte dann an der Bath-Spa-Universität, der den Abschluss mit einem MA-Kunststudium 2015 absolvierte. Clare Wurzeln ihre Praxis in sehr persönlichen und emotionalen Begegnungen mit der natürlichen Welt, die eine starke, fühlte Antwort in Rückkehr. Zentral für ihre Praxis ist die Verwendung von reinen Farbe, die sie aus dem Pigment macht. Mit Pigment in seiner reinen Form ermöglicht es ihr, das zu erreichen, was sie einen "reinen Farbschlag" nennt. Diese Pigmente werden dann geschichtet, um eine robuste, ungleichmäßige Oberfläche zu erzeugen; Spalten und Schluchten für das Auge, um auf der Leinwand zu erkunden. Clare verwendet normalerweise eine begrenzte Farbpalette mit minimalistischen Funktionen und detail, das eine ruhige, aber ehrfürchtige Schönheit manifestiert.

Ausstellungen und Auszeichnungen

Clare wurde für mehrere verehrte Preise in der Liste, darunter der London Sunny Art Prize 2021, der Sunny Artists 2021, der Gesellschaft der Künstler 2021, der Piepton-Malerei-Preisträger 2020, Jacksons offener Malereipreis 2019 und John Moores Malerei Prize 2018, unter anderem, unter anderem. Clare hat Residenz in Barreiro, Portugal und Helsinki, Finnland durchgeführt. Clare hat ihre Werke weltweit ausgestellt; In Paris, Liverpool, London, Northampton, Nottingham, Bristol und Bath, um ein paar zu nennen. Sie zeigte kürzlich ihre Arbeit auf Papier in Hasselt, Belgien und an der Pariser zeitgenössischen Zeichnungsmesse 2021. Sie wurde für die Londoner Art Biennale 2021 ausgewählt. Sie ist auch Mitbegründer von Concle Artspace Bristol, wo sie ein Studio hat.

Optisch ähnliche Kunstwerke