The Potomac

||
Paintings61.0 x 91.4 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Dieses Kunstwerk ist leider ausverkauft.
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahren

Robert LeMar

Robert Lemar ist ein amerikanischer Künstler, der 1950 in Michigan geboren wurde und in Chicago aufgewachsen ist. Eine Wertschätzung für einige der Güter wie Rothko und Rauschenbarg entfiel in Robert ein Interesse an abstrakte Kunst in Robert, und er schafft nun Gemälde, die teil sind figurativ und ein Teil abstrakte Geometrie. Durch ein einzigartiges Objektiv malt Robert Bilder von der Nature, Alltagszenen und Menschen, die ihn umgeben und sie durch das Prisma der Geometrie zeigen und ihre Definition verringern. Das Ergebnis ist eine faszinierende und einzigartige Annäherung an Stilllebenmalerei.

Robert Lemars künstlerische Karriere

Robert interessierte sich für Kunst als Kind, und begann mit dem Malen von Portraits an den Stränden von Chicago's See Front im Alter von 10 Jahren, um seine Familie zu unterstützen. Er gewann auch verschiedene Stipendien und Auszeichnungen und konnte schließlich 1970 Kunst formal studieren, nachdem er von der Armee entlassen wurde. Er hat seitdem eine vielfältige Leiche der Arbeit geschaffen, die sich zwischen abstrakten Gemälden und repräsentativer Stücke verschiebt.

Ausstellungen

Roberts Ölgemälde wurden in Galerien wie Kunst am Penn Place in Maryland vorgestellt. Diese Ausstellung war eine Studie zum Realismus und wie sie mit Elementen der abstrakten Kunst durch Licht, Farbe und Form verschmolzen werden kann.

Optisch ähnliche Kunstwerke