Meteyya Buddha Statue

|
Auflage von 995.0 x 70.0 x 50.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Das Kunstwerk steht nicht zum Kauf, bitte erkundigen Sie sich nach der Verfügbarkeit.
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahren

Barry Davies

Der zeitgenössische Künstler Barry Davies schafft figurative Skulpturen, die die Schönheit der natürlichen Welt feiern. Barry versucht, die Elemente der Perfektion, die er in der Welt um ihn herum beobachtet, einzufangen und sie in polierte und ausbalancierte Skulpturen zu verwandeln. Ob er Porträts, Tiere in Bewegung oder natürliche Ephemera wie Muscheln und organische Formen modelliert, Barry verwendet traditionelle Methoden, um fesselnde Kunstwerke zu schaffen. Barry arbeitet hauptsächlich mit Marmor und Bronze, wenn er seine majestätischen Skulpturen erschafft.

Frühes Leben und Ausbildung von Barry Davies

Barry wuchs im ländlichen Mittelwales auf, was sein Interesse an der Natur von klein auf entfachte. Als Kind zeichnete er Objekte, die er in der Natur fand, und schuf sogar einige aus dem Gedächtnis. Bevor er hauptberuflich Bildhauer wurde, gründete Barry ein kleines Unternehmen als Möbelschreiner. Schon bald entschied sich Barry, seine Aufmerksamkeit auf die Bildhauerei zu richten, und studierte Kunstgeschichte an der Open Universität.

Techniken und Inspiration

Wenn er mit seinen Bronzestücken beginnt, modelliert Barry die Skulpturen in Ton, bevor er sie in Bronze gießt. Bei der Herstellung von Marmorskulpturen verwendet er jedoch das Reliefschnitzverfahren, bei dem er einzelne Stücke aus einzelnen Marmorblöcken herausschneidet. Barry hat im Laufe der Geschichte Porträts von prominenten Persönlichkeiten geschaffen, von Julius Cäsar über Jeanne d'Arc bis hin zu Shakespeare. Um ein solch hohes Maß an Realismus in seiner Arbeit zu erreichen, hat Barry unermüdlich die menschliche und tierische Anatomie sowie die Skulptur der Klassik und Renaissance studiert.

Optisch ähnliche Kunstwerke