Noah Borger schafft farbenfrohe abstrakte Werke in Mischtechnik.
Der Künstler wird von der Galerie MoBeArt vertreten.
Noahs Arbeiten sind etwas für Sammler, die nach Werken im Stil der Streetart suchen.

Der 1970 in Paris geborene Noah Borger ist einer der angesagtesten Street Artists der Gegenwart. Noah Borger begann sehr früh mit der Malerei, beschränkte sich aber nicht nur auf eine Technik. Er bleibt ein Freigeist, der zwanghaft malt. Er besuchte das Paris College of Art, eine amerikanische Kunst- und Designschule, die früher als das renommierte Parsons Paris bekannt war. Borgers Stil ist eng mit der neoexpressionistischen Bewegung verwandt, deren bekanntester Vertreter Jean-Michel Basquiat ist; Basquiat ist auch der größte Einfluss auf Noah Borgers Werk, was vor allem in den primitiven Figuren, die er zeichnet, sichtbar wird. Der französische Künstler mag es, Medien und Materialien zu mischen; er verwendet Acryl und Pastell, die sich miteinander verbinden und scheinbar kindliche Szenen schaffen, die sowohl surreal als auch poetisch sind. Er verwendet auch digitale Werkzeuge in seinen Arbeiten. Borger verwendet auch Fotos seiner eigenen abstrakten Gemälde als Ausgangspunkt und nutzt viele Effekte und Tricks, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Ein Kunstwerk von Noah Borger in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.