Indem ich die Grenzen zwischen Malerei und Kunsthandwerk, Abstraktem und Figurativem überschreite, erschaffe ich Gemälde mit Papier und Holz, die die Prozesse der Drucktechnik, Malerei und Collage mit einbeziehen. Meine Arbeit wird von kleinen Ereignissen und Geschehnissen des Alltags beeinflusst, die manchmal übersehen werden. Ich erwecke das Unsichtbare zum Leben und fange die Essenz von flüchtigen Momenten ein, die mit mir in Resonanz stehen. Das Mysterium der Natur ist eine meiner Hauptinspirationsquellen. Ich bin fasziniert von ihren Facetten, die gleichzeitig tröstlich und beängstigend, ehrfurchtgebietend und bedrohlich sind.

Ich habe 2014 meinen Abschluss an der Slade School of Fine Art, UCL gemacht. Seit 2008 hat sie international in London, Korea, Moskau, Hongkong und Singapur ausgestellt. Ich wurde in der Januar-Ausgabe 2017 des Magazins The Peak unter dem Titel „The New Wave, Singapore's next generation of artists“ (Die neue Welle, Singapurs nächste Generation von Künstlern) vorgestellt und im April dieses Jahres von The Artling zum Künstler des Monats ernannt. Meine Werke befinden sich in Privatsammlungen in Singapur, USA, Großbritannien und Australien.

Ein Kunstwerk von Danielle Tay in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.