Tom Waugh erschafft aus Stein- und Marmorresten hyperrealistische Skulpturen von Abfall und Unrat.
2018 gewann Tom den Best Sculptor Prize und den People's Choice Award beim Inaugural Rise Art Prize.
Toms Skulpturen sind etwas für Sammler, die auf der Suche nach handwerklich exzellenten und konzeptionell anregenden Werken sind.

Tom Waugh ist ein versierter britischer Bildhauer, der hyperrealistische Skulpturen aus Abfall und Müll schafft, die aus Stein- und Marmorresten entstanden sind. Die Objekte sind gequetscht, zerknittert und zerdrückt – und doch finden sich in seinen Werken Anklänge an die verhüllten und drapierten Figuren der klassischen Bildhauerei. Es gibt einen faszinierenden Kontrast in Toms Arbeit zwischen der Schönheit und dem Wert der Materialien, die er verwendet, und den wertlosen Gegenständen, die er darstellt.

Der Künstler studierte Steinbildhauerei an der City and Guilds of London Art School. Tom wurde eingeladen, eine Auswahl dieser Arbeiten in der alle zwei Jahre stattfindenden Ausstellung „On Form“ auszustellen.

Ein Kunstwerk von Tom Waugh in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.