Jean-Pierre Vieville

+Folgen
Jean-Pierre Vieville bedient sich bei der Schaffung seiner abstrakten Gemälde einer innovativen Technik.
Jean-Pierre stellt seit fast 30 Jahren aus.
Mit ihrer Größe sind die Werke von Jean-Pierre großartige Statement-Pieces für Ihr Wohnzimmer.

„Abstrakte Kunst, abstrakte Malerei, Verklärung geschieht mit zufälligen Strichen oder einem Gleichgewicht der Form, das aus Zufall und bewusster Grafik entsteht. Formen entstehen, Farben nehmen ihren Platz ein, Grafiken werden nach sorgfältiger Überlegung auf die Leinwand gebracht. Jean-Pierre Vieville ist auf der ständigen Suche nach dem Gleichgewicht. Gleichgewicht ist für den Künstler das Schlüsselwort. Zufall/Deliberation, Form/Grafik, Konformismus/Anarchie. Sein innigster Wunsch ist es nicht, dieses Gleichgewicht zu finden, sondern den Schwung zu erhalten, der nötig ist, um es zu erreichen. Dieses Gleichgewicht zu finden, hieße, in einem ermüdenden Klischee gefangen zu sein.“

  • Nicole Meunier im Auftrag von Jean-Pierre Vieville, abstrakter Maler. Übersetzung von Elisabeth Hiscott in New-York

Ein Kunstwerk von Jean-Pierre Vieville in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.