Gareth Griffiths

+Folgen
Gareth Griffiths hat eine Auftragsarbeit für die Umkleidekabine von Manchester United ausgeführt.
Gareth ist Mitglied der Royal British Society of Sculptors.
Sie finden Gareths Arbeiten in Galerien auf der ganzen Welt, von Hongkong bis Los Angeles.

Der walisische Bildhauer Gareth Griffiths lebt und arbeitet in Leeds. Inspiriert von Architektur schafft Gareth Skulpturen im US-Westküsten-Stil, auch bekannt als Googie. Dieser Stil zeichnet sich durch fließende Linien, abstrakte Formen und interessante Gestalten aus.Jede seiner Skulpturen ist in leuchtenden Farben gehalten, die den Betrachter sofort in seinen Bann ziehen. Die Kurven und Konturen seiner Arbeiten kreieren einen schlichten und zugleich faszinierenden Ausdruck.

Die Karriere von Gareth Griffith

Nach seiner Kindheit in Wales ging Gareth nach Leeds, wo er seinen Bachelor in Bildhauerei und anschließend einen Master in Design absolvierte. Er entwickelte ein Interesse an abstrakter Bildhauerei, beeinflusst durch den aus West-Hollywood stammenden Googie-Architekturstil, bei dem Architekten abstrakte Ausschnitte und Bumerangformen als unterscheidendes Merkmal ihrer Gebäude einsetzten. Unter anderem hat er die Umkleidekabine der Fußballmannschaft von Manchester United gestaltet.

Ausstellungen und Anerkennung

Gareths minimalistische Kunst ist in Ausstellungen auf der ganzen Welt zu sehen, von Hongkong bis Los Angeles. Aufgrund seines Erfolgs als Bildhauer wurde Gareth2015 als Mitglied der Royal British Society of Sculptors aufgenommen. 2003 stand er beim National Eisteddfod auf der Shortlist als Young Welsh Artist of the Year.

Ein Kunstwerk von Gareth Griffiths in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.