Sabrina Shah

+Folgen

Sabrina Shah ist ein expressionistischer Maler, der für ihre energetischen und zeitgenössischen Werke bekannt ist, die niemals nicht herausfordern und inspirieren. Der preisgekrönte Künstler bevölkert sich Gemälde mit Gruppen von Tiergesichter anthropomorphen Figuren, die nicht ganz passen; Sie beschäftigen sich mit dem Betrachten derjenigen, die sie ansehen. Ihre Anwesenheit und Kreation bieten einen akuten Kommentar zu unserer Toleranz von Fehlern in der Gesellschaft.

Sabrina Shahs frühe Karriere und Stil

Sabrina, der in Worcestershire aufgewachsen ist, hat kürzlich einen MA an der Malerei am Royal College of Art abgeschlossen. Zuvor studierte sie am University College London und der königlichen Zeichnungsschule. Der Künstler ist bekannt und feiert für ihre übertriebenen Techniken; Schwere Schichten, intensive glänzende Flüssigkeiten, weitläufige Charaktere, die von der Leinwand überfluten scheinen. Die wichtigsten Themen in Sabrina-Arbeit umfassen Schwachstellen und Konsumenten. Die Ausweisung, Einnahme und das Theater des Dinner-Tischs sind auch wiederkehrende Motive in ihrer Arbeit. Sie erforscht diese Konzepte durch Szenen von Kochen und Essen, die untersucht werden, wie wir genießen, verdauen und schämen, Intoleranz, Kampf und Selbstoffenbarung im modernen Leben.

Projekte und Shows

Sabrina hat in mehreren Solo- und Group-Shows in ganz Großbritannien, darunter in der Süd-Londoner Gallery, Brixton, London und Castlegate House Gallery, Cumbria. Sie hat international mehrere Künstlerinstäbe unternommen. Der Künstler wurde 2010 für den John Moores Malerei-Preisträger in die engere Malerei, der das Herz von England Prize (2011) gewonnen hat.

Ein Kunstwerk von Sabrina Shah in Auftrag geben

Wir können die Anfertigung eines neuen Werks, ganz speziell für Sie, arrangieren und beaufsichtigen.