Stefano Phen hat bereits mit Adidas und The North Face zusammengearbeitet.
Stefanos Arbeiten wurden in internationalen Magazinen veröffentlicht.
Stefano hat an Graffiti-Treffen auf der ganzen Welt teilgenommen, in den USA, Brasilien und Europa.

Der in Brindisi, Süditalien geborene Stefano Phen ist ein zeitgenössischer Künstler, der von der Welt der Graffiti und urbaner Kunst inspiriert ist. Heute lebt und arbeitet er im postindustriellen Viertel Poblenou in Barcelona, wo er ein Tattoo-Studio betreibt und alle Arten von Kunstwerken schafft, von Gemälden bis hin zu Graffiti. Seine Street-Art-Gemälde sind ein Porträt der städtischen Umgebung, die ihn umgibt, und bringen Bilder von Eisenbahnen, Strommasten und nächtlichen Skylines zusammen. In seinen Arbeiten finden sich Anklänge an Graffiti, mit den charakteristischen Tropfen und Spritzern von Sprayfarbe, die die meisten seiner Werke zieren.

Karriere von Stefano Phen

Stefano begann seine künstlerische Reise früh, indem er sich im jungen Alter von 14 Jahren an einer Kunstschule einschrieb. Er begann seine Karriere als Graffiti-Writer im Jahr 1997 und arbeitet seitdem mit einer Vielzahl von verschiedenen Stilen und Techniken. Während er am besten für seine Stadtansichten bekannt ist, bringt Stefano seinen Street-Art-Stil auch in eine Reihe anderer Themen ein, wie z. B. Autos und Blumen.

Internationale Anerkennung

Stefano hat international gearbeitet und an Graffiti-Treffen auf drei Kontinenten in Brasilien, den USA und Europa teilgenommen. Er wurde auch in internationalen Magazinen und TV-Sendern vorgestellt und hat mit namhaften Bekleidungsmarken wie Adidas und The North Face zusammengearbeitet.

Nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Nutzen Sie unsere Filter oder Mit einem unserer Berater sprechen, um das perfekte Kunstwerk zu finden.