Green With Envy

||
Paintings22.5 x 17.5 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Dieses Kunstwerk ist leider ausverkauft.
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahren

Lisa-Marie Price

Die Künstlerin, Malerin und Sammlerin Lisa-Marie Price ist eine in London ansässige abstrakte Kreative, die die Beziehung zwischen Natur, Menschen und Ort erforscht. Lisa-Marie sammelt natürliche Pigmente, um handgefertigte Aquarelle zu schaffen, und ist stolz darauf, eine einzigartige Verbindung zwischen dem Land und ihren Bildern zu kultivieren.

Lisa-Marie Price' Inspiration und Intention

Lisa studierte an der University of East London und machte 2008 ihren Abschluss in Bildender Kunst. Lisa ist sehr umweltbewusst und nutzt ihre Praxis, um das Bewusstsein für unsere empfindlichen Naturlandschaften und die sich ständig verschärfende Klimakrise zu schärfen. Die Künstlerin erforscht, wie Menschen und Orte miteinander interagieren, und entwickelt Werke, die die Verflechtungen zwischen ihnen darstellen. Ihre Gemälde haben oft auch ein persönliches Element. So neigt Lisa dazu, sich auf geografische Gebiete zu konzentrieren, die für sie von Bedeutung sind, was eine weitere Bedeutungsebene hinzufügt. Obwohl subtil, verbergen sich hinter den eleganten Linien und Punkten große Themen wie Nachhaltigkeit, Ökologie und unser Ernährungssystem.

Ausstellungen und Projekte

Lisa wird von der Nordlondoner Galerie Hampstead Garden Gallery vertreten. Sie hat ihre Arbeiten in der Royal Academy Summer Exhibition, der MK Gallery, der D Contemporary Gallery und der Copeland Gallery ausgestellt. Eines ihrer Gemälde ist derzeit in The Shard zu sehen. Zu ihren Veröffentlichungen und Künstlerinterviews zählen The Flux Review, Go With Yamo, The Guardian und MK Gallery. Ihre Arbeiten wurden in zahlreichen Kollektivausstellungen in London und in privaten Auftragsarbeiten in Deutschland, London, Wales, Neuseeland und Kanada gezeigt. Im Jahr 2017 gründete Lisa-Marie The Workshop N4, einen kreativen Raum, der Kindern und Erwachsenen die Möglichkeit bietet, ihre künstlerischen Fähigkeiten anzuwenden.

Optisch ähnliche Kunstwerke