Dehiscence1

|
Paintings76.0 x 61.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 1,875.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigtes Königreich bis zum Donnerstag, 25. August 2022

Rosanna Dean

Rosanna Dean ist eine abstrakte Malerin und Collagistin, deren geometrische Werke an Yantras erinnern, geometrische Diagramme aus tantrischen Traditionen. Rosanna lässt sich stark von östlicher Philosophie, spirituellen Praktiken und Mystik inspirieren, Elemente, die stark von ihrer Zeit in Thailand und Indien geprägt sind. Ihre aktuellen Projekte befassen sich mit den widersprüchlichen Ideologien rund um die Darstellung des Göttlichen. Indem sie Verbindungen zwischen der Art und Weise herstellt, wie Gesellschaften im Laufe der Zeit religiöse Überzeugungen dargestellt haben, kombiniert Rosanna Merkmale unterschiedlicher Praktiken aus Ost und West, um Werke des zeitgenössischen Spiritualismus zu schaffen.

Rosanna Deans frühe Karriere

Geboren 1988 in Brighton, Großbritannien, als Tochter einer polnischen Mutter und eines englischen Vaters, begann Rosanna ihre Karriere als Illustratorin und zog 2007 nach Paris, um als Art Director zu arbeiten. Nachdem sie sich für die bildende Kunst entschieden hatte, begann sie, dem Künstler und Umweltschützer Gregory Ryan zu assistieren. Rosanna kehrte 2013 nach London zurück, um am Camberwell College of Art Malerei zu studieren. Im Anschluss an ihren BA-Abschluss reiste sie nach Florenz, um unter der Leitung des führenden Malers Michael John Angel Techniken der Altmeistermalerei zu studieren. Sie erhielt einen Platz in der renommierten Florence Trust Residency (2015-16) und wurde für das London Creative Network ausgewählt, wo sie ihre einzigartige und anschauliche Praxis weiter verfeinerte. Im Jahr 2019 schloss die Künstlerin ihren MA in Malerei am Royal College of Art ab.

Ausstellungen

Rosanna lebt und arbeitet in London und stellt sowohl in London als auch im Ausland aus, vor allem mit Ausstellungen für das BFI und das Courtauld Institute of Art in London und Lane Crawford in Hongkong. FBA Futures, eine jährliche Ausstellung figurativer Kunst von neuen Hochschulabsolventen, wählte Rosanna für die Teilnahme an ihrer Ausstellung 2020 aus.

Optisch ähnliche Kunstwerke