A Slip of a Smile '22

|
Paintings90.0 x 120.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 4,455.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigtes Königreich bis zum Mittwoch, 19. Oktober 2022

Kevin Jackson

Der britische Künstler Kevin Jackson wurde 1954 in Großbritannien geboren und lebt und arbeitet in London. Seine Medienmalereien sind eine Auseinandersetzung mit unserer Position in einer immer digitaler werdenden Welt, und wie wir diese Veränderungen verarbeiten. Diese abstrakten Gemälde sind sowohl einfach als auch faszinierend. Sie wirken mit Farbe und Form, um unsere Reaktionen auf die virtuelle Welt zu erforschen. Sein Stil hat eine einzigartige Energie und seine geometrische abstrakte Malerei strotzen nur so vor Leben und Bewegung.

Die künstlerische Karriere von Kevin Jackson

Kevin machte seinen Master in Bildender Kunst an der renommierten Chelsea School of Art und ist seit seinem Abschluss als Künstler produktiv. Er hat zwanzig Jahre lang als kommerzieller Druckgrafiker gearbeitet. Dieses Fachwissen über visuelle Kommunikation fließt bis heute in seine abstrakte Kunst mit ein. Da er sich nicht damit zufrieden gibt, seine Talente nur auf einen Bereich zu beschränken, hat Kevin auch als Dozent gearbeitet und unter anderem am Goldsmiths College of Art und an der Sir John Cass School of Art in London Druckgrafik unterrichtet. Im Jahr 2009 war Kevin Preisträger der London Group Open.

Ausstellungen und Sammlungen

Kevin Jacksons Gemälde sind in renommierten öffentlichen Sammlungen, darunter dem British Museum und dem National Museum of Jordan, zu finden Kevin hat außerdem in zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen auf der ganzen Welt ausgestellt und Aufträge von Unternehmen und Privatkunden erhalten.

Optisch ähnliche Kunstwerke