To Solitude

|
Paintings85.0 x 105.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Gerahmt und hängefertig?
Kunstwerk wird gerahmt geliefert

Dieses Kunstwerk wird gerahmt verkauft. Weitere Informationen über den Rahmen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 2,190.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigtes Königreich bis zum Mittwoch, 19. Oktober 2022

Emilia Chubb

Emilia Chubb ist eine expressionistische Malerin, die die Welt, wie sie vorbeizieht, auf Leinwand festhält. Auf der Suche nach Inspiration stöbert Emilia in Cafés und auf Märkten herum und fängt den Geist eines Ortes mit kräftigen, lebhaften Farben ein. Ihre Londoner Stadtansichten sind herrlich nostalgisch und voller Charakter.

Emilia Chubb's frühe Karriere und Ausbildung

Emilia Chubb machte 2020 ihren Abschluss am Courtauld Institute of Art, wo sie Kunstgeschichte (BA (Hons)) studierte. Sie studierte auch Bildende Kunst am UAL, Chelsea College of Art, und hat ein Foundation Diploma in Mode und Textilien von der UCA. Zusammengenommen hat Emilia ein ganzes Arsenal an Techniken, Medien und Inspirationen erlangt. Fasziniert von Orten und Menschen, fasst Emilia die Schönheit von Zeit, Ort und Erinnerung auf einer ästhetischen und emotionalen Ebene zusammen. Emilia schöpft aus den vielen Geschichten, die sie von Betrachtern hört, die eine Verbindung zu den von ihr ausgewählten Orten haben, und schafft Gemälde, die sich mit dem Rhythmus und der Hektik der Stadt bewegen.

Ausstellungen

Zu Emilias Einzelausstellungen gehören: The Other Art Fair, The Truman Brewery, Brick Lane, London (2022), Bath Art Fair, Bath Pavilion, Bath, UK (2022) und Windsor Contemporary Art Fair, Windsor Racecourse, Windsor (2021), um nur einige zu nennen. Zu den ausgewählten Gruppenausstellungen gehören Punchbowl Gallery, Surrey Contemporary Art Fair, Sandown Racecourse, Esher, Surrey, UK (2021 und 2022), und Threshold Annual Summer Exhibition, D Contemporary, Mayfair, London (2021).

Optisch ähnliche Kunstwerke