sun in pieces No. IX

|
Collage42.0 x 29.7 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Einen Rahmen hinzufügen
  • Ohne Rahmen
  • Weisser Rahmen (+ €192.00)
  • Schwarzer Rahmen (+ €192.00)
  • Nussbaum Rahmen (+ €192.00)
€ 1,155.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Deutschland bis zum Montag, 10. Oktober 2022

Sara Hoppe

Die 1983 geborene zeitgenössische Künstlerin Sara Hoppe schafft Collagen und Ölgemälde, oft in einem geometrischen Stil. Ihr Werk kontrastiert einen sorgfältigen Umgang mit Farbe mit einer Reihe von zerstörerischen technischen Methoden. Die Künstlerin ist daran interessiert, die Entwicklung neuer Formen durch die Schichtung mehrerer Oberflächen und fragmentarischer Elemente zu erforschen, die genommen und übertragen werden, um eine neue Bildstruktur zu schaffen.

Sara Hoppe's frühe Karriere

Sara Hoppe erlangte 2011 den Master of Fine Arts an der Hochschule für Bildende Künste Dresden, wo sie auch ihren Bachelor-Abschluss machte. Die renommierte Akademie brachte so namhafte Künstler wie Martin Eder, Cornelia Schleimer, Eberhard Havekost und Gerhard Richter hervor. Seitdem hat sie mehrere Preise und Stipendien erhalten, darunter ein Reisestipendium nach Hamburg, und ihren konzeptionellen Stil weiter verfeinert.

Ausstellungen und Preise

Sara Hoppe hat in Deutschland, Frankreich und den Vereinigten Staaten ausgestellt und an verschiedenen Kunstmessen teilgenommen, darunter Pulse New York, New York City, USA (2014). Sara Hoppe hat auch Werke im Kreismuseum Dresden ausgestellt, Deutschland.

Optisch ähnliche Kunstwerke