The nature of memory

|
Paintings101.6 x 76.2 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 1,425.00
Original-KunstwerkNur 1 verfügbar. Holen Sie es sich, bevor es weg ist
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigte Staaten bis zum Mittwoch, 24. August 2022

Lorna Scheepers

Lorna umarmte Kunst als Erwachsener, die sich in ihrer ersten Kunstklasse im Alter von 29 Jahren anmelden und ihre visuelle Kommunikationskunstausbildung an der offenen Fensterkunstakademie, Pretoria, Südafrika 1999 absolvierte.

Ihre Dozenten umfassten einige der besten und bekannten Künstler auf der südafrikanischen Kunstszene wie Henks Serfontein, Chistiaanericks, Kevin Roberts, Hanneke Benade und Tertia du Toit, um einige zu nennen.

Ihr Traum von der Verfolgung von Kunst wurde in der Nähe von 20 Jahren aufgehoben und hatte stattdessen eine erfolgreiche Karriere im Unternehmensmarketing. Erst erst, bis sie in die USA umzogen, dass sie Kunst als Vollzeitkarriere aufnahm.
,
Lornas Kunst ist tief persönlich, dass sie oft ihre Emotionen und Erinnerungen widerspiegelt und mit mehr idyllischen und vorgestellten Elementen der Umwelt verwoben ist.
,
Sie zieht Inspiration aus ihrer Erfahrung, indem sie zwischen Ländern und Kontinenten leben und Ideen der Sozialisation und das eigene Zugehörigkeit erforscht. Farbe und Muster informieren ihre Praxis und erinnert visuelle Erinnerungen an Zeit und Ort.
,
Ihre Arbeit spiegelt die Zerbrechlichkeit der Natur und des menschlichen Geistes und der empfindlichen Koexistenz und der Abhängigkeit von beiden wider.

Sie hat eine Reihe von Werken in öffentlichen Sammlungen in Südafrika und Privatsammlungen in Südafrika, Angola, Großbritannien, Niederlande, Irland, Deutschland und den USA.
,
Lorna setzt ihre Praxis in ihrem Heimatstudio in Yorkville fort, Illinois, wo sie lebt und arbeitet.

Optisch ähnliche Kunstwerke