LETRASET: MICROGRAMMA RED

||
Auflage von 3136.0 x 96.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Dieses Kunstwerk ist leider ausverkauft.
Ein ähnliches Kunstwerk in Auftrag geben Wie lernen
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr Erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr Erfahren

Egle Saka

Egle Saka ist ein Multimedia-Künstler, der in traditioneller und experimenteller Printmaking, audiovisual und video art arbeitet. Egle erforscht Themen der Verzerrung und kreativer Zerstörung mit Digital Media, Screenabdrücke und einzigartige große Leinwandarbeiten. Als Glitch-Praktizierender umarmt sie den zufälligen und übersetzt es in ihre eigene künstlerische Sprache und visuelle Poesie. Egle absolvierte die Akademie der Künste in Vilnius, Litauen, im Jahr 2014 mit einem BA in feiner Kunstdruckmake. Sie gründete dann ihr London Collaborative Print Studio, Motiv, wo sie jetzt lebt und arbeitet.

Egle Sakas Stil und Methode

Egle gravitiert oft auf die nostalgischen Texturen der analogen Ästhetik. Obwohl ihr Stil modern ist, verwendet Egle trotzdem fotografische Körner, analoge Pixel oder Print-Halbtonmuster in ihren normalerweise monochromatischen Druckarbeiten. Diese Kunstwerke bestehen häufig aus Grafikdekorationen und abstrakte Wiederholungen, Motive, die eine ästhetische Faktor ästhetisch aufnehmen sollen. Egle verursacht vorsätzliche Störungen im System, indem digitale Daten beschädigt werden oder elektronische Geräte physisch manipulieren. Egle nutzt Egle unter ihren Werkzeugen, die gebogene Videomischer, Kamerabrückkopplungsschleifen und alte CRT-TV-Bildschirme. Um das Ergebnis aufzunehmen, fotografiert und zeichnet sie den Fernsehbildschirm auf. Sie nimmt dann die resultierenden Rohdateien an und verwendet sie als Fundament für ihre Siebdrucke, indem sie Technologie und traditionelle künstlerische Medien zusammenbringen.

Ausstellungen

Unter Motiv hat Egle in Clusterfotografie & Print Fair, London, UK, 2020 gezeigt; Willesden Green Library, Gruppenausstellung '96 bis 95 ', London, UK, 2018; Saatchi Gallery, London, 2017; und Hongkong Open Printshop, Hong Kong Zine & Print Fest HKZPF2017 Ausstellung, China, 201. Unter ihrem eigenen Namen hat sie ihre Werke in ganz Litauen und in der Saatchi-Galerie und der eifersüchtigen Galerie * 50 x 50 gezeigt: Die eifersüchtigen Bedürfnisse Sie * Portfolio Gruppenausstellung, London, UK, 2015.

Optisch ähnliche Kunstwerke

Andere Künstler des gleichen Mediums

Regionale Einstellungen

Deutsch
EU (EUR)
Deutschland
Metrisch (cm, kg)