Symbiosis

||
Paintings100.0 x 100.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Dieses Kunstwerk ist leider ausverkauft.
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahren

Claire Milner

Claire Milner ist ein britischer Künstler, der für ihre Umweltkollektionen bekannt ist, die Kunstgeschichte, Wissenschaft und Natur zusammenstellen. In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich der abstrakte Kollagist auf den Klimawandel und das Massenaussterben konzentriert. Claire mischt zeitgenössische Malerei und innovative digitale Techniken mit älteren bildlichen Traditionen.

Claire Milners frühe Karriere

Claire Milner wurde in Yorkshire geboren und studierte an der Coventry University und erhielt einen BA im Grafikdesign. Sie nahm gleichzeitig an einem Fundament in der Kunst & Design bei Harrogate College of Art. Claire Milner ist ein Künstlermitglied der Galerie-Klimaschutz-Koalition. Ihre Arbeit hat wesentliche Fonds für Umweltorganisationen weltweit erhoben und ausgezeichnet worden, um das Bewusstsein der Bedrohungen für die Arten von Keystone aufzubauen. In Auftrag von Virginia McKenna erzeugte sie kürzlich ein Gemälde für die geborene freie Stiftung. Joanna Lumley kaufte die Arbeit.

Stil und Inspiration

Als Metaphern unserer Zeit erforschen Claires Gemälde und Collagen die Auswirkungen von Menschen auf andere Arten und Ökosysteme. Mit einer visuellen Sprache, die für das Klima und die Natur spricht, schafft Claire hoch nuanciertes Tier und Celebrity Art mit Politische und kulturelle Untertöne. Der Claire erzeugt einen Einfluss von der Kunstgeschichte, der klassischen Literatur, der Mode, der Architektur, der Wissenschaft und der natürlichen Welt, erzeugt ein energisch sinnvolles Mosaik von wörtlichen und symbolischen Bildern. Integrieren von Edelsteinen und schönen, illustrativen Farben, erstellt der Künstler mit Bedachungsarbeiten, die den Verzehrskrieg auf Nature aussetzen.

Ausstellungen und Sammlungen

Claires Kunstwerke sind weithin gesammelt - die berühmtesten, rihanna hat ein Porträt von Marilyn Monroe in Betrieb genommen, das von 65.000 handgefertigten Swarovski-Kristallen hergestellt wurde. Das blaue Marilyn in einer Sonderausgabe von Vogue Paris, Guest-editiert von Rihanna in einem Profil ihrer Lieblingssachen. Die Arbeit von Claire verfügt regelmäßig in den globalen Medien, darunter BBC, BBC, Blouin Artinfo, Elle, Forbes, Huffington Post Arts, dem Beobachter, dem Telegraph, der Zeitschrift Times, dem Mode und dem Museumsmagazin.

Optisch ähnliche Kunstwerke