'When The Rain Comes' Canvas Print

|
Auflage von 10080.0 x 60.0 cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Versandfertig bereit zum Aufhängen?
Kunstwerk bereit zum Aufhängen

Dieses Kunstwerk wird hängefertig verkauft. Weitere Informationen finden Sie in den Detailangaben zum Kunstwerk.

€ 455.00
Holen Sie es sichIn begrenzter Anzahl verfügbar
Kostenlose und einfache 14-tägige Rückgabe Mehr erfahren
Weltweiter sicherer Versand Mehr erfahrenVersand aus Vereinigtes Königreich bis zum Freitag, 07. Oktober 2022

Ewa Czarniecka

Die polnische Malerin Eva Czarniecka ist für ihre lebendigen impressionistischen Stadtansichten bekannt, dievom Londoner Leben inspiriert sind. Eva kreiert energetische, instinktive Antwortenauf den Alltag, indem sie in jedem ihrer Gemälde verschiedene Stimmungen hervorruft und Atmosphären schafft. Durch die Reflexion von Licht und Regen fängt Eva auf einzigartige Weise die Essenz einer hektischen Stadt ein. Eva verwendet Ölfarben, um satte Farbstrukturen in ihren Werken zu erzielen. Durch die Abstraktion der Form und die Sättigung der Farbe verleiht Eva jedem ihrer Gemälde einen leuchtenden Glanz und schafft neue Eindrücke von London im Regen.

Frühe Jahre und Ausbildung von Eva Czarniecka

Eva wurde 1975 in Krasiczyn geboren, einem kleinen Dorf im Südosten Polens, und hatte im Alter von 13 Jahren Bronislaw Linkes Sea of Blood gesehen, das siefür die Malerei begeisterte. Nach ihrem Abschluss an der Maria Curie Sklodowska Kunsthochschule in Lublin, Polen, zog Eva nach London. Bis heute ist London eine ihrer größten Inspirationsquellen, von den Straßen der Bayswater Road über den Big Ben bis hin zur St. Paul's Cathedral. Angezogen von den Wundern der Stadt, verwendet Eva romantische und poetische Titel für ihre impressionistische Kunst, von Stroll Through Rainbow (Spaziergang durch den Regenbogen), bis zu Romance in London (Romanze in London)

Ausstellungen und Anerkennung

Seit ihrem Umzug nach London im Jahr 2002 hat Eva ihre Gemälde in etlichen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt: Von der Jahresausstellung der Society of Women Artists über die Mall Gallery bis hin zur Saatchi Gallery – Evas Liebe zu London hat zu ihrem Erfolg in ganz Großbritannien geführt. Die Farbe und Energie in ihrer Kunst verschafften ihr auch internationale Anerkennung, seit ihre Gemälde in May Fine Art Prints veröffentlicht wurden.

Optisch ähnliche Kunstwerke