Holen Sie es sich:In begrenzter Anzahl verfügbar.

There Was & There Was Not, 2

Auflage von 854.0cm x 108.0cm?
Größe des Kunstwerks

Physische Größe des Kunstwerks, gemessen als Höhe mal Breite mal Tiefe. Kunstwerke, die mit Rahmen gekauft werden, sind in der Regel in jeder Richtung 5 cm (2,5 Zoll) länger.

Einen Rahmen hinzufügen
  • Ohne Rahmen
  • Weisser Rahmen (+ €346.00)
  • Schwarzer Rahmen (+ €346.00)
  • Nussbaum Rahmen (+ €346.00)
€ 700.00
54.0cm x 108.0cm
  • Typ | Limitierte Auflage
  • Medium | Fotografie
  • Stil | Andere
  • Thema | Andere
  • Jahr | 2019
  • Edition | von 8
  • Größe | 54.0cm x 108.0cm
  • Hängefertig | Nein
  • Rahmen | Nein
  • Signiert | Ja, Front right corner in border
  • Materialien | Archival pigment ink on fine art paper
  • Versand | Versand aus Vereinigtes Königreich bis zum Mittwoch, 01. Juni 2022

Weltweiter Versand

Wir versenden nach Großbritannien, in die USA, in alle EU- und EWG-Länder und viele mehr. Wenn Ihr Land nicht verfügbar ist, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden unser Bestes tun, um Ihnen zu liefern. Bei internationalen Bestellungen können Zollgebühren anfallen (innerhalb der EU ausgenommen), die nicht in den Versandkosten enthalten. Rise Art wird alle Anstrengungen unternehmen, um die Zollgebühren in Übereinstimmung mit den internationalen Versandvorschriften zu minimieren.

Versandkosten

Versandpreise hängen von Zielort, Größe und Gewicht ab und werden an der Kasse hinzugefügt. Bitte kontaktieren Sie uns bei Versandanfragen und wir helfen Ihnen gerne weiter.

Kontaktiere uns

Chatten Sie von einer beliebigen Seite aus, E-Mail oder rufen Sie uns an unter +44 20 8629 1525 und sprechen Sie mit einem unserer Kunstberater.

Rückgaberecht

Es ist in Ordnung, wenn Sie Ihre Meinung ändern. Alle Kunstwerke können innerhalb von 14 Tagen kostenlos zurückgegeben werden. Benutzerdefinierte gerahmte Kunstwerke sind aufgrund der maßgeschneiderten Natur des Rahmungsprozesses ausgeschlossen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Rückgabe- und Stornierungsbedingungen.

Sichere Zahlungen

Wir speichern niemals Finanzinformationen auf unseren Servern. Wir sind PCI-konform und arbeiten mit einem der weltweit größten und modernsten Zahlungsanbieter zusammen, um Ihre Bestellung abzuwickeln. Wir sind auch GoDaddy Verified & Secure. Alle sensiblen Kundeninformationen werden mit der Secure Socket Layer-Technologie (SSL) verschlüsselt. Weitere Informationen darüber, wie wir die Daten unserer Kunden schützen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Rahmung

Wir können die Einrahmung für Sie arrangieren, d. h. Ihr Kunstwerk wird fertig zum Aufhängen geliefert und kann direkt an die Wand gebracht werden.

Wir bieten standardmäßig schwarze, weiße oder walnussfarbene Holzmaserungen an. Beispiele finden Sie in unseren FAQs. Wenn Sie einen maßgeschneiderten Rahmen wünschen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einen Tablettrahmen und einen vergoldeten Rahmen, erfahren Sie mehr hier.

Installation

Ein Installationsservice kann auf Anfrage gebucht werden. Nach dem Kauf wird sich unser Kundenservice per E-Mail (in der Regel am selben Tag des Kaufs) mit Ihnen in Verbindung setzen und dieser Service kann dann angefordert werden.

Claire Newman-Williams

Die Fotografin Claire Newman-Williams möchte mit ihrer Arbeit Emotionen, Erinnerungen und nostalgische Gefühle ausdrücken. Oft überlagert Claire ihre Fotografien mit anderen Materialien und Bildern und hält Naturszenen fest, die eine abstrakte Qualität haben. Bäume sind ein häufiges Motiv in Claires Fotografien, ebenso wie karge Landschaften und entfernte Formen. Claire verleiht jedem ihrer Motive eine emotionale und atmosphärische Dimension, indem sie Farbe und Struktur so bearbeitet, dass Fotografien entstehen, die an eine andere Welt grenzen.

Leben und Karriere von Claire Newman-Williams

Claire wuchs in England auf und hat sowohl in Großbritannien als auch in den USA gelebt. Zu Beginn ihrer Karriere arbeitete Claire als Porträtfotografin, bevor sie sich einem künstlerischeren und ausdrucksstärkeren Ansatz zuwandte. Die Einbeziehung von Text und anderen gefundenen Materialien in ihre Arbeit hat es Claire ermöglicht, Nostalgie, Bindung und Erinnerung in ihrer Arbeit zu erforschen. Claire hat in Ausstellungen in den USA und Großbritannien ausgestellt und wurde in Publikationen wie der New York Times, dem Time Magazine und The Advocate vorgestellt.

Stil und Herangehensweise

Claire verwendet eine Auswahl alter Kameras, um ihre Fotos aufzunehmen, bevor sie sie mit digitaler Technologie bearbeitet und ergänzt. Durch die Kombination von Altem und Neuem entstehen Bilder, die keine wirkliche Zeitangabe haben, sondern irgendwo zwischen dem Reich des Realen und dem Reich des Imaginären existieren. Gespenstische Elemente in Schwarz-Weiß verschmelzen mit transluzenten Schichten zu mystischen Eindrücken von Naturlandschaften.

Optisch ähnliche Kunstwerke

Weitere Kunstwerke, die Ihnen gefallen könnten